[Rezept] Kreative Weihnachtstürchen – Türchen Nr. 14 - Kinderriegel-Likör

Das perfekte Geschenk für Weihnachten – Kinderriegel-Likör

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es den ersten Post auf Miss Papillon. Ich darf heute das 14. Türchen des kreativen Adventskalenders öffnen.
Bald steht Weihnachten vor der Tür und ich finde selbstgemachte Geschenke immer total toll, besonders wenn sie gut schmecken ;-)
Heute möchte ich euch das Rezept für den Kinderriegel-Likör vorstellen. Ich liebe diesen Likör weil er einfach nur geil schmeckt. <3

Dieses Rezept enthält Alkohol und richtet sich daher nur an Personen, die ihre Volljährigkeit erlangt haben.
Zum Abfüllen könnt ihr jede Flasche nehmen, die ihr finden könnt.



Zutaten:

500 g Kinderriegel
3 Eier
600 ml Sahne
100 g Zucker
900 ml Milch
400 ml Wodka

Zubereitung:

1. Gebt 225 ml Milch in einen großen Topf und fügt die Kinderschokoladenriegel hinzu. Ich hab sie in kleine Stücke gebrochen, so lösen sie sich besser auf. Dann fügt ihr die 3 Eier hinzu und verrührt alle Zutaten. Nun bringt ihr die Milch zum kochen und lasst die Kinderriegelschokolade unter ständigem rühren sich auflösen. Ich selber lasse sie sich nicht ganz komplett auflösen, denn ich mag es wenn man beim Trinken noch ein paar Schokoladenstücke auf der Zunge hab.

2. Sobald ihr nun meint die Kinderriegelschokolade hat sich genug ausgelöst, kippt ihr die restliche Milch und die Sahne dazu. Zum Schluss fügt ihr noch den Zucker und den Wodka hinzu und verrührt das Ganze. Wenn alles gut verrührt ist, könnt ihr den Herd ausschalten und den Likör vom Herd nehmen.

3. Wenn der Likör etwas abgekühlt ist, könnt ihr ihn in die Falschen füllen und diese dekorieren. Ich habe bei DM selber Etiketten erstellt und damit die Flaschen verziert. Hier könnt ihr euch nach Herzenslust austoben <3



Morgen geht es bei der lieben Boglarka Istenes weiter :-)




Teile diesen Post:

Kommentare:

  1. Jammi - der sieht sooooo lecker aus!! :)
    Toll, dass es endlich auf deinem Blog losgeht. Ich freue mich auf die Beiträge hier!
    Ganz liebe Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
  2. Ich LIEBE Kinderriegen und werde das bestimmt mal ausprobieren.
    Bin auch gleich mal Leser geworden ;) Wieso nicht ;)
    Etiketten bei DM erstellen, das muss ich mir mal ansehen...

    Lieeb Grüße
    Mary // www.April28.de

    AntwortenLöschen
  3. Booooah, wie leeeecker *0*
    Richtig tolle Idee, wird auf jeden Fall abgespeichert <3

    Toller Blog übrigens, ich hoffe du wirst viel Spaß am Bloggen haben! :) Werde dir folgen!

    Liebste Grüße,
    Tanachi

    AntwortenLöschen

 

Youtube

Schreib mir!

Kontakt

Besuch mich auf meinen Buchblog!